Buchtipp für Kinder August 2018

Bjorvand, Agnes-Margrethe: Astrid Lindgren

Bjorvand, Agnes-Margrethe:
Astrid Lindgren : ihre fantastische Geschichte / Text Agnes-Margrethe Bjorvand ; Illustrationen Lisa Aisato ; Übersetzung Neele Bösche. - 1. Auflage. - Zürich : Woow Books, 2018. - 107 Seiten : zahlr. Ill. (farb.) ; 28 cm
ISBN 978-3-96177-007-6 fest geb. : EUR 18.00

Diese Astrid Lindgren-Biografie macht Lust auf die Bücher der Autorin. Außerdem schildert sie auf sehr kindgerechte Weise das Leben Lindgrens und stellt immer wieder Verknüpfungen zu ihren Buchfiguren her, die manchmal ihren Ursprung in bestimmten Erlebnissen und Ereignissen haben. Ab 9.

Schlagworte: Lindgren, Astrid ; Jugendsachbuch
(6 Literatur Philosophie)

(© Woow Books)

Sie ist die Erfinderin von Pippi, Michel, Madita, Karlsson vom Dach, den Brüdern Löwenherz und vielen anderen Lieblingsfiguren – aber wer war Astrid Lindgren eigentlich. Diese besondere Biografie erzählt kurz gefasst und gleichzeitig liebevoll, was in Astrid Lindgrens Leben geschah, als sie ein Kind, eine Jugendliche und eine Erwachsene war und wie aus dem Bauernmädchen aus Smaland eine weltberühmte Autorin wurde. Die einzelnen Lebensstationen werden direkt mit den vielen großen Buchcharakteren verknüpft, sodass ein unmittelbarer Zusammenhang zwischen dem Schreiben und dem Leben Astrid Lindgrens deutlich wird. Schöne Zitate der Autorin wurden eingeflochten und am Ende ist ein ausführlicher, sehr aufschlussreicher Lebenslauf.

Es ist ein Buch, das Eltern und Kinder gemeinsam anschauen können, wenn sie alle Lindgren-Bücher schon x-mal gelesen haben oder wenn sie einfach mehr wissen wollen.

Die wunderschönen Illustrationen der mehrfach ausgezeichneten Norwegerin Lisa Aisato passen perfekt und sind ein echter Augenschmaus. Wer sich schon mal mit Astrid Lindgren beschäftigt hat, wird einen Großteil der Motive wieder erkennen.

Über die Autorin:

Agnes-Margrethe Bjorvand, geboren 1969, ist nicht nur eine bekannte Astrid-Lindgren-Forscherin, sondern auch Autorin, Übersetzerin und Dozentin an der Universität in Agder (Norwegen), wo sie in den Fächern Kinderliteratur und Literaturvermittlung unterrichtet. Sie hat bereits zahlreiche Artikel über Kinder- und Jugendliteratur geschrieben und viele Bücher von und über Astrid Lindgren ins Norwegische übersetzt.

Unsere Buchtipps für Sie:

Weitere Informationen

Unsere Buchtipps für Sie:

zurück zum Hauptartikel

Veranstaltungen