9. Literaturtipp – Beste Bücher 2021

So., 28.11.2021, 17:00 Uhr

KubAA

(© Stadt Aalen)

Veranstaltungsort

KubAA

 Bei der Veranstaltung gelten die 2G-Regel und Maskenpflicht.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine vorherige Anmeldung bei der Stadtbibliothek Aalen unter Telefon 07361/52-2583 oder per E-Mail an bibliothek@aalen.de erforderlich.

Kosten

kostenlos

Schon zur Tradition geworden ist die Veranstaltung „Beste Bücher“ jedes Jahr im Herbst, die als „Fachsenfelder Literaturtipp“ von 2013 bis 2019 im stilvollen Ambiente der Jugendstilbibliothek von Schloss Fachsenfeld stattfand.

 

Nachdem die Veranstaltung im vergangenen Jahr coronabedingt abgesagt werden musste, lädt das Theater der Stadt Aalen dieses Jahr für Sonntag, 28. November 2021, um 17 Uhr Literaturinteressierte zu „Beste Bücher 2021“ in das Foyer des Kulturbahnhofs ein. Doris Klein, Karin Haisch, Tonio Kleinknecht und Michael Steffel haben vier aus ihrer Sicht bemerkenswerte Neuerscheinungen des Buchjahrs 2021 abseits der Bestsellerlisten ausgewählt, die sie vorstellen und über die sie diskutieren werden. Auf ihrer Liste stehen dieses Mal „Trost“ von Thea Dorn, „Seeland Schneeland“ von Mirko Bonné, „Der Nachtstimmer“ von Maarten 't Hart und „Ein Sohn der Stadt“ von Kent Haruf.

 

 

Weitere Informationen

Veranstaltungen