Krimilesung mit Wildis Streng

Di., 01.10.2019, 18:00 - 19:00 Uhr

(© Gmeiner-Verlag)

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Aalen, 1.OG

Onolzheim ist im Hammeltanz-Fieber, und zunächst verläuft alles friedlich und harmonisch. Doch dann brennt ein Umzugswagen, und nach der Hammeltanz-Zeremonie wird der Büttel ermordet aufgefunden. Das hohenlohisch-westfälische Ermittlerduo Lisa Luft und Heiko Wüst merkt schnell, dass das Mordopfer einigen Dreck am Stecken hatte. Die Ermittlungen gestalten sich schwierig, denn am Hammeltanz ist kaum jemand das, was er zu sein vorgibt.

Im Literatur-Treff am Dienstag, 01.Oktober 2019 um 18.00 Uhr ist die Autorin persönlich zu Gast in der Stadtbibliotehk und stellt ihren Krimi "Hammeltanz" vor.

Wildis Streng ist in Crailsheim geboren und aufgewachsen. Nach dem Abitur studierte sie in Karlsruhe Germanistik und Malerei, seit 2006 arbeitet sie als Gymnasiallehrerin. Nach längerem Exil lebt sie heute wieder in ihrer Heimat und unterrichtet in Crailsheim Deutsch und Bildende Kunst. In ihrer Freizeit widmet sich die überzeugte Hohenloherin der Malerei, Fotografie und dem Schreiben. Aus ihrer Feder stammen bereits mehrere Kriminalromane rund um das sympathische hohenlohisch-westfälische Ermittlerduo Lisa Luft und Heiko Wüst.  Der Eintritt ist wie immer frei.

Weitere Informationen

Veranstaltungen