Leider abgesagt - Literatur-Treff: Nelly Sachs - Leben und Werk

Di., 01.12.2020, 17:00 - 18:00 Uhr

Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal

(© photocase)
Aufgrund der begrenzten Besucherzahl ist eine telefonische Anmeldung unter 07361/52-2583 erforderlich.

Die Dichterin Nelly Sachs begann bereits im Alter von 17 Jahren Gedichte zu schreiben. Den wichtigsten Teil ihres Werkes schuf sie allerdings erst im reifen Alter und erhielt 1965 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels, im Jahr darauf den Nobelpreis für Literatur. 
Elisabeth Juwig stellt Leben und Werk dieser außergewöhnlichen Frau vor. Der Eintritt ist frei. 

Weitere Informationen

Veranstaltungen