Literatur-Treff: Klaus P. Domberg: "'n Liter blaue Milch" - Autorenbegegnung

Di., 01.02.2022, 17:00 - 18:00 Uhr

Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal

(© photocase)

Eintritt ist frei.

Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist für diese Veranstaltung eine vorherige telefonische Anmeldung unter 07361/52-2583 erforderlich. 

Krieg, Flucht, Bomben, Heimatverlust, Neuanfang bei Null unter Fremden. Und trotzdem eine hochinteressante, ja schöne Kindheit haben? Geht das zusammen? Wenn das Umfeld stimmt, geht fast alles. Und es geht mit erheblich weniger Aufwand und so einfachen Mitteln, dass man sich das heute gar nicht mehr vorstellen mag. In seinen Erinnerungen "´n Liter blaue Milch!" erzählt Klaus P. Domberg, geboren 1940 in Dresden und nach dem Krieg in Aalen zur Schule gegangen, informativ, humorvoll und authentisch aus der spannenden Nachkriegszeit im geteilten Deutschland. 

 



 


Weitere Informationen

Veranstaltungen