Poetry-Slam-Workshop

Sa., 19.03.2022, 10:00 - 17:00 Uhr

Stadtbibliothek im Torhaus

(© Jeanine Lang)


Du liebst es mit Worten zu spielen? Wolltest schon immer mal auf der Bühne deine Texte vortragen? Hast ein Thema, welches dir unter den Nägeln brennt? Oder möchtest einfach mal mehr über Poetry Slam erfahren? Dann bist du bei diesem Workshop genau richtig!



Am 19. März 2022 werden Stifte gezückt, um neue Ideen und Texte aufs Papier zu bringen, die anschließend auf der Bühne vorgetragen werden. Der Workshop besteht aus drei Teilen: Zunächst begeben wir uns auf die Suche nach Ideen und den richtigen Worten, um unsere Texte zu entwickeln. Dabei werden unterschiedliche Methoden zum kreativen Schreiben angewandt. Danach bereiten wir uns auf den kommenden Auftritt vor und experimentieren mit Rhythmus, Metrik und Stimme. Zur Krönung des Tages werden die Texte auf der Bühne vor Freunden und Familie vorgetragen.



Geleitet wird der Workshop von Jeanine Lang, Baden-Württembergische U20 Poetry-Slam-Meisterin 2018 und Filmstudentin. 



Für 4 bis 8 Jugendliche ab 14 Jahren und junge Erwachsene. Kursgebühr: 15 € mit Spionkarte 9,75 €. Wegen der begrenzten Teilnehmerzahl ist bis 12.03.22 eine Anmeldung unter Tel. 07361 52-2583 erforderlich.



Eine Kooperation mit der Jugendkunstschule Aalen


zur Homepage der JKS
Weitere Informationen

Veranstaltungen