eKidz – die neue App der Stadtbibliothek zur Lese- und Sprachförderung für Kinder

Die Stadtbibliothek bietet ab sofort die kostenlose und werbefreie App für Grundschüler „eKidz.eu“ zur Nutzung an. Alle Benutzer*innen mit einem Bibliotheksausweis, der mit einer Halb- oder Jahresgebühr freigeschaltet ist und alle, die einen Kinderausweis haben, können die App im AppStore oder PlayStore herunterladen. 10 Lizenzen mit einer Laufzeit von 14 Tagen hält die Stadtbibliothek bereit. Die kostenlose Anmeldung erfolgt über die Nummer des Bibliotheksausweises und dem zugehörigen Passwort (in der Regel das Geburtsdatum).

(© eKidz)

Farbenfrohe digitale Bücher vermitteln Spaß am Lesen und geben Einblick in verschiedene Themen und deren spezifischen Wortschatz. Kinder von 5-10 Jahren erweitern so einfach und intuitiv ihre Lese- und Sprachfähigkeit. Mit spannenden Geschichten in neun verschiedenen Schwierigkeitsstufen erschließen sie sich Buchstaben, Wörter und Sätze ganz einfach. Ob Märchen, Abenteuer oder Sachbuch – die App hält für jeden Geschmack etwas bereit, auch für Kinder, die noch nicht gut Deutsch sprechen.

Entwickelt wurde die App „eKidz.eu“ von Sprachtherapeut*innen und Kinderbuchautor*innen in Zusammenarbeit mit der „Stiftung Lesen“. Sie wurde bereits mit dem Comenius EduMedia Siegel für exemplarische Bildungsmedien ausgezeichnet.

© Stadt Aalen, 15.11.2020