Literatur-Treff im Mai: Inge Barth-Grözinger: Geliebte Berthe

Im Literatur-Treff der Stadtbibliothek im Torhaus ist im Mai wieder einmal eine Autorin live zu erleben.

Im vergangenen Jahr ist Inge Barth-Grözingers fünftes Buch, „Geliebte Berthe“, erschienen. Am Dienstag, 7. Mai 2013, 17 Uhr stellt die Ellwanger Gymnasiallehrerin und Erfolgsautorin („Etwas bleibt“, „Beerensommer“), die bereits mehrfach im Literatur-Treff zu Gast war, die Geschichte einer deutsch-französischen Liebe in schwieriger Zeit persönlich vor. Der Eintritt ist frei.
© Stadt Aalen, 26.04.2013

Veranstaltungen