Neue Biograpien

(© Suhrkamp)

Allende, Isabel: Was wir Frauen wollen / Isabel Allende ; aus dem Spanischen von Svenja Becker. - Erste Auflage. - Berlin : Suhrkamp, 2021. - 184 Seiten ; 22 cm

EST: Mujeres del alma mía

ISBN 978-3-518-42980-8 fest gebunden : EUR 18.00 (DE)

 

Die engagierte Schriftstellerin (Jahrgang 1942) greift ein Thema auf, das ihr zeitlebens am Herzen lag: Respekt, Unabhängigkeit, Kontrolle über den eigenen Körper. Aufgewachsen bei einer alleinerziehenden Mutter, später in der Frauenbewegung aktiv, sieht sie noch viel Handlungsbedarf.

 

Schlagworte: Allende, Isabel ; Biographie ; Autobiografie ; Feminismus ; Feministin ; Frauenemanzipation

 

Standort: 1 OG, Gruppe Bek

(© Kiepenheuer & Witsch)

Barnes, Julian: Der Mann im roten Rock / Julian Barnes ; aus dem Englischen von Gertraude Krueger. - 1. Auflage. - Köln : Kiepenheuer & Witsch, 2021. - 299 Seiten : Illustrationen ; 22 cm

EST: The man in the red coat

ISBN 978-3-462-05476-7 fest gebunden : EUR 24.00 (DE)

 

Dr. Samuel Pozzi (1846-1918), prominenter Gynäkologe und Freigeist im Paris der Belle Epoque, war seiner Zeit weit voraus, legte Hygienestandards fest und reiste, um seinen Horizont zu erweitern. J. Barnes zeichnet an seinem Beispiel ein Kaleidoskop des Fin de Siècle und seiner Protagonist*innen.

 

Schlagworte: Pozzi, Samuel ; Biographie ; Arzt

 

Standort: 1 OG, Gruppe Bek

(© Hoffmann und Campe)

Biden, Hunter: Beautiful Things : Meine wahre Geschichte / Hunter Biden ; übersetzt von  Bernhard Robben. - Hamburg : Hoffmann und Campe, 2021. - 304 Seiten ; 22 cm

EST: Beautiful Things

ISBN 978-3-455-01188-3 fest gebunden : EUR 22.00 (DE)

 

Hunter Biden, der Sohn des US-Präsidenten, enthüllt die Wahrheit über sein Leben: Er erzählt von der bedingungslosen Liebe zwischen zwei Brüdern, die ein viel zu früher Tod trennte; von seinem Sturz in eine Hölle aus Drogen und Alkohol – und von der rettenden Kraft einer Liebe in letzter Sekunde.

 

Schlagworte: Biden, Hunter ; Autobiografie ; Biographie

 

Standort: 1 OG, Gruppe Bek

(© Fischer Verl.)

Ceylan, Bülent: Ankommen : aber wo war ich eigentlich? / Bülent Ceylan mit Astrid Herbold. - Originalausgabe. - Frankfurt am Main : Fischer Taschenbuch, 2021. - 234 Seiten : Illustrationen (farbig) ; 22 cm

EST: Ankommen

ISBN 978-3-596-70660-0 kartoniert : EUR 18.00 (DE)

 

Der Mannheimer Comedian (Jahrgang 1976) mit deutscher Mutter und türkischem Vater war schon in der Schule der Klassenclown und kletterte auf der Erfolgsleiter schnell nach oben. Neben Beruflichem spricht er auch über Identität, Vielfalt, Verwurzelung und seine Familie.

 

Schlagworte: Ceylan, Bülent ; Biographie ; Autobiografie ; Komiker

 

Standort: 1 OG, Gruppe Bek

(© DuMont Verl.)

Dial, Roman J.: Verschollen im Dschungel : ein Vater auf der verzweifelten Suche nach seinem Sohn / Roman J. Dial ; aus dem Amerikanischen von Thomas Rach und Jessika Zollickhofer. - 1. Auflage. - Ostfildern : DuMont, 2021. - 350 Seiten : Illustrationen, Karten ; 21 cm

EST: The adventurer's son

ISBN 978-3-7701-6968-9 kartoniert : EUR 16.95 (DE)

 

Cody Dial (27) verschwindet 2014 im Dschungel Costa Ricas spurlos. Sein Vater, der Abenteurer Roman Dial, sucht ihn zwei Jahre lang und gibt erst auf, als ein Bergmann Codys sterbliche Überreste entdeckt. Roman quält sich mit Selbstvorwürfen, weil er seinen Sohn immer zu Abenteuern ermuntert hat.

 

Schlagworte: Vater ; Suche ; Sohn ; Costa Rica ; Regenwald ; Vermisster

 

Standort: 1 OG, Gruppe Bek

(© cbt)

Ghulam, Nadia: Das Geheimnis meines Turbans : als Junge verkleidet unter den Taliban / Nadia Ghulam, Agnès Rotger ; aus dem Spanischen von Silke Kleemann (auf Grundlage der Übersetzung aus dem Katalanischen von Montse Alberte). - Deutsche Erstausgabe, 1. Auflage. - München : cbt, 2021. - 348 Seiten ; 19 cm. - (cbt ; 31378)

EST: El secret del meu turbant

ISBN 978-3-570-31378-7 kartoniert : EUR 10.00 (DE)

 

Nadia wird bei Bombenangriffen in Kabul schwer verletzt. Sie wird lange im Krankenhaus behandelt. Um ihrer Familie zu helfen, verkleidet sie sich als Junge und lebt in ständiger Angst, von den Taliban entdeckt zu werden. Realistische Schilderung des afghanischen Alltags. Ab 13 Jahren.

 

Schlagworte: Afghanistan ; Mädchen ; Verkleidung ; Junge ; Erlebnisbericht ; Taliban

 

Standort: 1 OG, Gruppe Bek

(© Delius Klasing)

Hahnfeldt, Marion: Sieben Quadratmeter Glück : mein Jahr im Camper / Marion Hahnfeldt. - 1. Auflage. - Bielefeld : Delius Klasing, 2021. - 203 Seiten : Zahlr. Ill. (teilweise farbig) ; 23 cm

EST: Sieben Quadratmeter Glück

ISBN 978-3-667-12089-2 kartoniert : EUR 19.90 (DE)

 

Tagebuch über eine neue Herausforderung: die Journalistin Marion Hahnfeldt berichtet über ihre anderthalb Jahre im Wohnwagen auf einem Campingplatz am See nahe Hannover.

 

Schlagworte: Wohnwagen ; Lebensform ; Frau ; Erlebnisbericht ; Camping ; Dauercamping

 

Standort: 1 OG, Gruppe Bek

(© Knaur)

Jaku, Eddie: Der glücklichste Mensch der Welt : ein hundertjähriger Holocaust-Überlebender erzählt, warum Liebe und Hoffnung stärker sind als der Hass / Eddie Jaku ; Deutsch von Ulrike Strerath-Bolz. - Deutsche Erstausgabe. - München : Knaur, 2021. - 206 Seiten : Illustrationen (farb.) ; 20 cm

EST: The happiest man on earth

ISBN 978-3-426-21499-2 fest gebunden : EUR 18.00 (DE)

 

Im Jahr 1933, Eddie ist 13 Jahre alt, endet seine glückliche Kindheit in Leipzig. Er lebt mit falscher Identität, um eine Ausbildung zu machen, wird 1938 nach Buchenwald deportiert. Er flieht aus Deutschland, taucht unter, wird aufgegriffen, nach Auschwitz deportiert und überlebt.

 

Schlagworte: Judenvernichtung ; Überlebender ; Konzentrationslager ; Biographie ; Autobiografie

 

Standort: 1 OG, Gruppe Bek

(© Piper Verl.)

Kerkeling, Hape: Pfoten vom Tisch! : meine Katzen, andere Katzen und ich / Hape Kerkeling. - München : Piper, 2021. - 293 Seiten ; 22 cm

EST: Pfoten vom Tisch!

ISBN 978-3-492-08000-2 fest gebunden : EUR 22.00 (DE)

 

Hape hat mehr als sein halbes Leben mit Katzen geteilt. Er weiß: Die Zuwendung, die man seinem Vierbeiner schenkt, bekommt man hundertfach zurück. Stubentiger haben magische Fähigkeiten, sie verstehen uns Menschen und erweitern unsere Sensorik. Eine hinreißende und sehr persönliche Liebeserklärung an das Leben mit Katzen, das beglückend, bereichernd und ganz bestimmt nie langweilig ist.

 

Schlagworte: Katze ; Erlebnisbericht

 

Standort: 1 OG, Gruppe Bek

(© Edition Koch)

Moore, Tom: Morgen wird ein guter Tag : die Autobiografie / Captain Tom Moore ; aus dem Englischen von Alan Tepper. - Deutsche Erstausgabe. - Höfen : Edition Koch, 2021. - 312 Seiten : Illustrationen ; 24 cm

EST: Tomorrow will be a good day

ISBN 978-3-85445-705-3 kartoniert : EUR 25.00 (DE)

 

Tom Moore (1920-2021) erzielte mit seinem Rollatormarathon während der Pandemie einen spektakulären Spendenerfolg für wohltätige Zwecke und avancierte zu einer Art "Alltagsheld". Seine Autobiografie spiegelt ein eigentlich nicht heldenhaftes, eher typisches Leben im 20. Jahrhundert.

 

Schlagworte: Moore, Tom ; Autobiografie ; Biographie

 

Standort: 1 OG, Gruppe Bek

Weitere Inhalte