Grußwort der Staatssekretärin Petra Olschowski

(© MWK/Pfisterer)

Liebe Kinder, Eltern und Großeltern, liebe Bücherwürmer,
Leseratten und Literaturfreunde,
das Jahr 2019 ist in der Geschichte der Kinder- und Jugendliteraturtage Baden-Württemberg ein ganz besonderes: Sie finden nämlich zum 25. Mal statt. Damit zeigt sich: Sie sind inzwischen zu einer festen Größe der Lese- und Literaturförderung des Landes geworden und haben in vielen Städten dauerhafte „Lese-Spuren“ hinterlassen.
Zu ihrem Jubiläum gastieren die Baden-Württembergischen Kinder- und Jugendliteraturtage nun zum ersten Mal in Aalen. Ich danke der Stadt Aalen ganz herzlich dafür, dass sie bereit war, die Gastgeberrolle zu übernehmen.
Der Stadt Aalen ist es gelungen, gemeinsam mit zahlreichen Partnern ein beeindruckendes Programm mit über 100 Veranstaltungen auf die Beine zu stellen. Bei 43 Lesungen
können Schulklassen Autorinnen und Autoren erleben, darüber hinaus laden zahlreiche Workshops zur kreativen Auseinandersetzung mit den Themen Papier, Schrift, Buch und Schreiben ein.
Ein besonderer Höhepunkt des Programms ist die Ausstellung der Originalillustrationen von Axel Schefflers „Der Grüffelo“ – ein besonderer Augenschmaus für kleine und große Literaturfreunde. Genauso reizvoll ist die Rubrik „Literatur in Szene  gesetzt“, die mit ihren Veranstaltungen zeigt, wie Kinder- und Jugendliteratur in andere Formate wie Theater, Film und Musik umgesetzt werden kann.
Dass zum Programm auch Einrichtungen beitragen, die sich um die Integration und Inklusion von Menschen kümmern, freut mich besonders. Es ist ein großes Anliegen unserer Kulturpolitik, Kindern und Jugendlichen unabhängig von ihrer sozialen Herkunft und ihrem Bildungshintergrund kulturelle Teilhabe zu ermöglichen.
Wer wäre besser als Botschafter für dieses Jubiläumsfestival geeignet als der sagenhafte Aalener Spion! Seine Neugierde und sein Fürwitz haben der Sage nach die Stadt Aalen vor
einem feindlichen Angriff gerettet. Dieselbe Neugier und denselben Fürwitz wünsche ich den jungen Besucherinnen und Besuchern der Baden-Württembergischen Kinder- und Jugendliteraturtage. Geht mit dem Lesespion auf Tour und erlebt die Welt der Literatur mit all ihren Facetten!


Petra Olschowski
Staatssekretärin im Ministerium für Wissenschaft,
Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg

Veranstaltungen