1 / x

Die Stadtbibliothek Aalen lädt mit ihrem Maskottchen "Max Lesedachs" Kinder ab 4 Jahren ein, in die Welt der Geschichten und der verschiedenen Sprachen einzutauchen. Wä ...

Mehr dazu lesen
Coronavirus

Liebe Leserinnen und Leser, nach der neuen Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg dürfen Bibliotheken auch während des Teil-Lockdowns geöffnet bleiben. Die ...

Mehr dazu lesen

Ein gemeinsames Projekt von Lebenshilfe, Samariterstiftung und Stadtbibliothek Aalen unterstützt Menschen mit eingeschränkten Lese- und Sprachfähigkeiten beim Verstehen von Texten.

Mehr dazu lesen

Online-Veranstaltung: Sankt Martin-Geschichte mit anschließendem Basteln

Mehr dazu lesen
Weitere Meldungen
  • Die Stadtbibliothek bietet ab sofort die kostenlose und werbefreie App für Grundschüler „eKidz.eu“ zur Nutzung an. Alle Benutzer*innen mit einem Bibliotheksausweis, der mit einer Halb- oder Jahresgebühr freigeschaltet ist und alle, die einen Kinderausweis haben, können die App im AppStore oder PlayStore herunterladen. 10 Lizenzen mit einer Laufzeit von 14 Tagen hält die Stadtbibliothek bereit. Die kostenlose Anmeldung erfolgt über die Nummer des Bibliotheksausweises und dem zugehörigen Passwort (in der Regel das Geburtsdatum).

    mehr dazu lesen
  • Liebe Leserinnen und Leser, am 8. Juli 2020 hat das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg klargestellt, dass auch öffentliche Bibliotheken zu den in der ...

    mehr dazu lesen
  • Nächstes Video-Highlight: "Gabriele Tergits Leben und Werk" - Anne Kullmann stellt dabei mehrere Werke der Schriftstellerin und Journalistin in einem dreiteiligen Video-Podcast vor. Nicht verpassen.

    mehr dazu lesen
alle Meldungen lesen